Ehrung der Siegerinnen und Sieger des Literaturwettbewerbs „Wortstück“ 2019

Eine 11-köpfige Jury las und besprach die Gedichte und Kurzgeschichten, die im Schuljahr 2018/2019 im Rahmen des Literaturwettbewerbs „Wortstück“ abgegeben worden sind. Schülerinnen und Schüler von der Klasse 5 bis zur Kursstufe II hatten Gedichte zum Thema „Winter/Weihnacht“ und/oder Kurzgeschichten zum Thema „Fantasie und Wirklichkeit“ abgegeben.

Innerhalb jeder Altersstufe wurden in jeder Textgattung die ersten drei Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt.

Am Freitag, 1.2.2019, wurden in der 1. großen Pause alle Gewinnerinnen und Gewinner geehrt und erhielten Urkunden. Diejenigen, die die ersten beiden Plätze erreichten, bekamen zusätzlich Buchpreise, die von den örtlichen Buchhandlungen großzügiger Weise spendiert worden sind.

Für die musikalische Umrahmung sorgte Nicolas Bruns. Moderiert wurde die Preisverleihung von Coralie Herbst und David Öß, die beide auch in der Jury aktiv waren.

Allen Siegerinnen und Siegern einen herzlichen Glückwunsch!